News : Athlon 64 FX - Quasi-Opteron mit Dual-Channel DDR und Sockel 940?

, 36 Kommentare

Zur baldigen Athlon 64-Vorstellung gibt es nun einige heiße Gerüchte aus der Distributoren-Ecke: Neben dem bisher offiziellen Athlon 64, mit Single-Channel DDR Anbindung ausgestattet und auf dem Sockel 754 lauffähig, wird sich mit dem Athlon 64 FX ein Opteron-Derivat für Dual-Channel DDR und Sockel 940 gesellen!

Wie die Kollegen von Planet 3DNow! berichten, soll diese CPU im Prinzip baugleich mit dem Opteron der 100er Serie und gegenüber dem herkömmlichen Athlon 64 auch ebenfalls abstrakt geratet sein. Demnach wird das Modell mit 2.0 GHz das Rating "51" bekommen, das Modell mit 2.2 GHz die "53" und so weiter.

Eine weitere interessante Info ist das Gerücht über eine Neueinstufung des Athlon 64 bezüglich seines Ratings. War bisher davon auszugehen, dass AMD das 1.8 GHz Modell als 3100+ und die 2.0 GHz Ausführung als 3400+ vermarktet, so wurden diese laut den Gerüchten und wegen den überzogenen Model-Ratings der Athlon XP Prozessoren 3000+ und 3200+, nach unten korrigiert.

Wegen einer unerwartet guten Yield-Rate (Ausbeute) bei der Produktion sollen nun keine Versionen unter 2.0 GHz veröffentlicht werden.

So werden - diesen Informationen nach - folgende CPUs am 23. September vorgestellt:

  • AMD Athlon 64 3200+ : 2.0 GHz, Single-Channel DDR, Sockel 754
  • AMD Athlon 64 FX-51 : 2.0 GHz, Dual-Channel DDR, Sockel 940

Als weitere Versionen sollen demnach bis Anfang 2004 folgen:

  • AMD Athlon 64 3400+ : 2.2 GHz, Single-Channel DDR, Sockel 754
  • AMD Athlon 64 3700+ : 2.4 GHz, Single-Channel DDR, Sockel 754
  • AMD Athlon 64 FX-53 : 2.2 GHz, Dual-Channel DDR, Sockel 940
  • AMD Athlon 64 FX-55 : 2.4 GHz, Dual-Channel DDR, Sockel 940

Zuletzt weist Planet 3DNow! nochmals ausdrücklich darauf hin, dass es sich hierbei keineswegs um gesicherte und schon gar nicht um von AMD bestätigte Informationen handelt.