News : Design 17"-TFT aus dem Hause Sampo

, 4 Kommentare

Sampo erweitert seine Produktpalette an TFT-Monitoren um ein kleines Designerstück: Das silberfarbene Gehäuse des S1735 wird von einem abgerundeten edlem Plexiglas-Rahmen umgeben. Das Panel des Sampo S1735 bietet eine physikalische Auflösung von 1280 x 1024 Bildpunkten bei 16,7 Millionen Farben.

Dank des Kontrastes von 400:1, der Leuchtkraft von 260 cd/m² und der niedrigen Reaktionszeit von 16 Millisekunden eignet sich das SAMPO Display nicht nur für die Büroarbeit, sondern auch für Spiele oder DVD-Filme. Der S1735 bietet neben der analogen D-Sub-Buchse auch eine digitale DVI-D-Schnittstelle. Für den Anschluss von Peripheriegeräten wie Maus, Tastatur oder Scanner verfügt der Sampo-Monitor zudem über einen 4fachen USB-Hub.

Der Sampo S1735 ist ab sofort für einen Preis von 449 Euro erhältlich. Sampo gewährt 3 Jahre Garantie in Verbindung mit einem kostenlosen Vor-Ort-Austausch-Service auf das Gerät.

Sampo S1735
Sampo S1735