News : takeMS mit 1 GB DDR400 Registered Module

, 7 Kommentare

Memorysolution hat unter seiner Eigenmarke takeMS nun auch DDR400-ECC-registered-Module (PC3200) mit 1 GB Speicherkapazität entwickelt. Damit ist Deutschlands Spezialanbieter für Arbeitsspeicher und Flashcards bei Server-Modulen ab sofort mit einem neuen Vorzeigeprodukt am Markt vertreten.

Die für AMD Opteron-Prozessoren konzipierten SDRAMs weisen eine neue IC-Bauform und das schon auf DDR2 hinweisende Micro-MBGA Gehäusedesign auf; die Speicherchips selbst stammen von Infineon. Sie sollen damit weniger anfällig für Interferenzen sein, wie die Entwickler betonen. Daneben entsprechen die neuen Hochleistungsmodule, wie alle takeMS-Produkte, den strengen JEDEC-Spezifikationen. Preise nannte der Hersteller nicht.

takeMS DDR400-ECC registered mit 1 GB
takeMS DDR400-ECC registered mit 1 GB
takeMS DDR400-ECC registered mit 1 GB
takeMS DDR400-ECC registered mit 1 GB