News : Canon präsentiert neue PIXMA Familie

, 19 Kommentare

Canon stellt heute mit PIXMA eine brandneue Produktlinie von insgesamt vier Fotodruckern und vier Multifunktionssystemen vor. Als einer der ersten Anbieter überhaupt präsentiert Canon somit eine komplette Produktreihe, in der alle Modelle nur eine Tröpfchengröße von lediglich zwei Picolitern aufweisen.

Zwei Picoliter in Liter ausgedrückt ergibt einen Wert von 0,000000000002 Litern. Der PIXMA iP1500 stellt das Einsteigermodell dar und bietet eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 18 Seiten in der Minute sowie eine Auflösung von 4800dpi. Ein 10x15 Zentimeter großes Foto in höchster Auflösung ist laut Angaben von Canon bereits in ca. 58 Sekunden vollständig ausgedruckt. Der etwas größere Bruder iP2000 druckt zwei Seiten mehr in der Minute als der iP1500 und unterstützt bereits den PictBridge-Standard - das PC-lose Ausdrucken der Bilder direkt von einer kompatiblen Digitalkamera - sowie eine zweite Papierzufuhr. Der 23 Seiten/Minuten-Drucker iP3000 zeichnet sich desweiteren durch eine Duplex-Funktion (doppelseitiger Druck) aus, kann geeignete CD/DVDs bedrucken und beherrscht die Canon Single-Ink Technologie. Das Topmodell PIXMA iP4000 mit Canons 5-Tintensystem inklusive ContrastPLUS in der Lage für professionell aussehende Fotoprints zu sorgen und bietet mit 25 Seiten in der Minte bereits eine maximale Druckgeschwindigkeit, welche sonst oft nur von teurer Laserdruckern erreicht wird.

Canon PIXMA iP1500
Canon PIXMA iP1500
Canon PIXMA iP2000
Canon PIXMA iP2000
Canon PIXMA iP3000
Canon PIXMA iP3000
Canon PIXMA iP4000
Canon PIXMA iP4000

Die PIXMA Multifunktionsgeräte-Familie startet mit dem Einstiegsmodell PIXMA MP110, der neben der üblichen Druckfunktion - bis 18 Seiten/Minute - auch Scannen und Kopieren kann. Der MP130 baut auf dem MP110 auf, kann zusätzlich direkt von verschiedenen Speicherkarten drucken und unterstützt das Photo-Index-Blatt. Der MP750 und der MP780 sind die wirklichen Alleskönner der PIXMA Serie und haben zusätzlich neben Druck-, Scan- und Kopierfunktion auch ein Fax integriert. Ähnlich wie die Topmodelle der Drucker können sie auch geeignete CDs und DVDs bedrucken. Der Farbkopierer bietet eine Geschwindigkeit von 22 Seiten in der Minute und scannt mit einer maximalen Auflösung von 2400x4800 dpi. Dazu ein Fax in Vollfarbe mit einem 250 Blatt starken Seitenspeicher. Die Druckgeschwindigkeit beträgt dabei 25 Seiten für Schwarz/Weiß und 17 Seiten für Farbausdrucke. Der PictBridge-Standard wird ebenfalls unterstützt. Der MP780 bietet dieselben Eigenschaften wie der MP750 plus einiger Zusatzfunktionen.

Canon PIXMA MP110/130
Canon PIXMA MP110/130
Canon PIXMA MP110/130 Front
Canon PIXMA MP110/130 Front
Canon PIXMA MP750/780
Canon PIXMA MP750/780
Canon PIXMA Serie im Überblick
Funktion iP1500 iP2000 iP3000 iP4000
Drucke SW/Min 18 20 23 25
Drucke Farbe/Min 13 14 15 17
PictBridge nein ja ja ja
CD/DVD Druck nein nein ja ja
Sonstiges - 2-fache Papierzufuhr 2-fache Papierzufuhr
Duplex
Single-Ink
2-fache Papierzufuhr
5-Tintensystem
Single-Ink
Preis 59 Euro 79 Euro 129 Euro 149 Euro
Funktion MP110 MP130 MP750 MP780
Drucke SW/Min 18 18 25 25
Drucke Farbe/Min 13 13 17 17
PictBridge nein nein ja ja
Scanner ja (1200x2400dpi) ja (1200x2400dpi) ja (2400x4800dpi) ja (2400x4800dpi)
Kopierer ja (1200x1200dpi) ja (1200x1200dpi) ja (22/17 ppm) ja (22/17 ppm)
Fax nein nein nein ja
CD/DVD Druck nein nein ja ja
Sonstiges - Fotodirektdruck Fotodirektdruck
ADF
Duplex
2-fache Papierzufuhr
siehe MP750+
Fax
Preis 129 Euro 149 Euro 299 Euro 349 Euro

Integraler Bestandteil der neuen PIXMA-Systeme ist die neu entwickelte Canon FINE-Technologie. Sie bietet Druckköpfe, die ähnlich wie integrierte Schaltkreise gefertigt werden. Damit entsteht eine Qualität, die mit traditionellen, aus mehreren Teilen zusammengesetzten Tintenstrahl-Druckköpfen nicht erreichbar ist. Ein FINE-Druckkopf besteht aus einer Vielzahl dicht angeordneter Düsen, die in einer Sekunde Millionen winzig kleine Tröpfchen ausstoßen. So wird in kürzerer Zeit mehr Tinte mit höherer Präzision aufgetragen. Das Resultat ist ein verfeinertes Druckbild mit einem Plus an Schärfe, Kontrast, Farbraum und Farbdynamik.

Die neuen PIXMA-Systeme sollen die ohnehin schon immense Nachfrage nach leistungsfähigen Fotodruckern noch weiter steigern. Wir gehen davon aus, dass mit PIXMA ein ähnlicher Erfolg für den Drucker- und Multifunktionsbereich generiert wird, wie wir ihn bereits mit den Digital IXUS Modellen bei den Digitalkameras erzielt haben.