News : Windows XP 64 Bit-Edition erst 2005

, 40 Kommentare

Eine erneute Verschiebung der 64-Bit-Versionen von Windows XP und Windows Server 2003 für x86-CPUs auf das erste Halbjahr 2005 sorgt derzeit für neue Missstimmung. Diese wurden bereits zum wiederholten Male verschoben, bis sich zuletzt Ende 2004 als Datum festgesetzt hatte.

Gegenüber dem Inquirer wies man Spekulationen zurück, dass die 64 Bit-Version von Windows wegen Intels neuer 64 Bit-Technik EM64T verschoben werden müsse. Vielmehr seien die Arbeiten am aktuellen Service Pack 2 für Windows XP einer der Hauptgründe, dass sich die beiden 64 Bit-Version, aber auch das Service Pack 1 für Windows 2003 Server, weiter nach hinten verschieben. Die neue Prognose, und mehr ist es derzeit wirklich nicht, sieht nun ein Erscheinen der drei Produkte für das erste Halbjahr 2005 voraus.