News : Linksys: Big Brother für Zuhause

, 4 Kommentare

Linksys, eine Division von Cisco Systems, hat seit gestern eine neue Wireless-G Internet Video Kamera für die Überwachung des Hauses oder Büros von überall in der Welt im Angebot. Mittels Web-Browser lässt überall, wo ein Internetanschluss vorhanden ist, ein „hochauflösendes“ Videobild samt Ton vom Überwachungsort empfangen.

Im Gegensatz zu anderen Web-Kameras, welche an einen PC angeschlossen werden, verfügt die WVC54G getaufte Kamera über eine eigene IP Adresse. Damit lässt sich die Kamera einfach in ein vorhandenes Ethernet- oder Wireless-Netzwerk integrieren. Der WVC54G verfügt über einen integrierten Sicherheitsmodus: die Kamera erkennt automatisch Bewegungen und beginnt mit der Aufzeichnung der Videosequenz während der Benutzer eine Alarmmeldung via E-Mail, Piepser oder Handy erhält. Bis zu drei Alarmmeldungen können gleichzeitig inklusive eines Videoclips als Anhang per E-Mail versendet werden. Somit kann der Benutzer frei entscheiden, ob es wichtig ist, die Video-Audio Übertragung live zu betrachten. Ein kurzer Überblick über die Features:

  • Integrierter stand-alone web Server, kein PC notwendig
  • Einfache Installation im Ethernet- oder Wireless-G Netzwerk
  • Hochauflösendes Audio-Video-Signal (bis zu 640x480 Pixel)
  • Sicherheitsmodus, sendet automatisch eine Alarm E-Mail mit Videoclip
  • Remotezugriff von bis zu vier Benutzern gleichzeitig
  • Aufzeichnungs- und Betrachtungsprogramm inklusive

Linksys bietet optional einen Service an, welcher die Benutzung und den Zugriff auf drahtlose Produkte erleichtert. Viele Internet Provider teilen von Zeit zu Zeit, oder immer dann, wenn eine Internetverbindung neu gestartet wird, eine neue IP-Adresse zu. Der neue SoloLinkT Service überwacht die Adresse der Kamera, auch wenn diese sich ändert, damit sich das Audio-Video-Signal über eine leicht zu merkende Adresse im Internet wiederfinden lässt. Die jährlichen Service-Kosten betragen rund 21 Euro. Einen ähnlichen Service gibt es bereits seit langem kostenlos auf DynDNS.org, wofür der Client - in dem Fall die Kamera - jedoch einen spezielle Software benötigt.

Linksys WVC54G Internet Kamera
Linksys WVC54G Internet Kamera

Die Linksys WVC54G Kamera ist ab sofort in den Retailmärkten Media Markt und Saturn, über Distributoren und Reseller zu einem Preis von 259 Euro erhältlich.