News : Der „Deutschland PC Digital“ kommt

, 22 Kommentare

Hatten wir vor wenigen Wochen noch über den „Deutschland PC III“ aus dem Hause Fujitsu-Siemens Computers berichtet, so können wir heute ein paar Neuigkeiten zum inoffiziellen Nachfolger verkünden. Der „Scaleo Ta Deutschland Digital“ kommt auch wieder von Siemens-Fujitsu und wartet mit mit einer hybriden DVB-T Karte von Pinnacle für analogen und digitalen TV-Empfang auf.

Zur weiteren Ausstattung gehören ein AMD Athlon 64 3500+ (Sockel 939), 1024 MB Arbeitsspeicher (PC3200) und eine 200 GB große S-ATA-Festplatte. Als Grafikkarte kommt eine nVidia GeForce 6600 mit PCI-Express Interface und 128 MB Speicher zum Einsatz. Ebenfalls verbaut ist ein double-layer DVD-Brenner, der sowohl „Plus“-, als auch „Minus “-Medien beschreiben kann und ein 11in1-Cardreader.

Passend zur hybriden TV-Karte von Pinnacle ist die Fernbedienung auch wieder im Lieferumfang enthalten. Als Betriebsystem kommt Windows XP Home SP2 zum Einsatz. Als weitere Software liegen Microsoft Works 8.0, Pinnacle Media Center 1.5, Win DVD 5, die Microsoft Jukebox sowie eine Security Suite von Symantec im der Schachtel. Eine Trial-Version von Microsoft Office 2003 ist ebenfalls schon im Lieferumfang enthalten. Das PC-System ist ab dem 13.12.2004 exklusiv im Fachhandel zu einem Preis von 999 Euro erhältlich.

FSC Deutschland Digital
FSC Deutschland Digital