News : Komplettsystem mit Pentium M von Wortmann

, 14 Kommentare

Die Wortmann AG möchte das diesjährige Weihnachtsfest besonders leise zelebrieren und stellt deshalb den TERRA ORBIS M iPM725 SILENTIUM CUBE vor, der mit einem Intel Pentium M Prozessors 725 mit 1.60 GHz (2 MB L2 Cache; 400 MHz FSB) ausgestattet ist.

Als Anwendungsgebiet sieht die Wortmann AG aufgrund der Leistungsfähigkeit bei gleichzeitiger Laufruhe des Systems sowohl den Privat- als auch Business-Bereich. Das Gehäuse ist vollständig aus Aluminium gefertigt und soll so auch optisch den Ansprüchen genügen. Offensichtlich handelt es sich um das noch nicht offiziell vorgestellte EY855 von AOpen und es darf davon ausgegangen werden, dass auch das passende Mainboard von dort zugekauft wurde. Das wegretouchierte AOpen-Logo im Fuss des Wortmann-PCs erweckt im Übrigen nicht den Eindruck, als handle es sich bei dem abgebildeten um ein fertiges System.

Der PC besitzt neben der mobilen CPU den Intel 855 GME Chipsatz, 256 MB RAM, eine 80 Gigabyte Festplatte, eine 64 MB ATI AGP8x Radeon 9200SE TD Grafikkarte (1x VGA (analog), 1x DVI-I, TV-Out) und ein Floppy-Laufwerk. Als optisches Laufwerk kommt ein 16-fach DVD-Laufwerk zum Einsatz. Das Gerät verfügt über folgende Frontanschlüsse: 2x USB2.0, LineOut/MIC, 1x 6-pin/ 1x 4-pin IEEE1394 FireWire.

Auf der Rückseite des PCs befinden sich hingegend die folgenden Schnittstellen: 1x seriell, 1x parallel, 1x VGA, 1x RJ-45 (Onboard Intel 10/100/1000 MBit/s), 1x 6-pin FireWire, PS/2 Keyboard + Maus, 2x USB 2.0, LineIn/LineOut/MIC, S/PDIF In (optisch) + S/PDIF Out (koaxial).

Der ORBIS M iPM725 SILENTIUM CUBE wird standardmäßig mit der Logi Cordless Desktop Kombination (optische Tastatur & Maus), einer 36-monatigen Bring-in Garantie sowie einem Softwarepaket, bestehend aus: Microsoft Windows XP Professional OEM, Cyberlink DVD Solution Suite OEM, Panda Antivirus (Preload ohne Medium) ausgeliefert.

Terra Orbis M iPM725 Silentium Cube
Terra Orbis M iPM725 Silentium Cube

Der ORBIS M iPM725 SILENTIUM CUBE ist ab sofort für 1149,- Euro erhältlich.

Das vorgestellte Standardsystem ist bei der Wortmann AG auch nach dem B-T-O (Bulid To Order) Prinzip zusammenstellbar. Dem Kunden wird es so möglich, sich nicht an Standardkonfiguration halten zu müssen, sondern den Rechner auf seine individuellen Wünsche und Ansprüche anzupassen.