News : Verbesserter 16-fach DVD-Brenner von LG

, 21 Kommentare

LG präsentierte heute mit dem „GSA-4163B“ eine verbesserte Version seines Mitte September vorgestellten „GSA-4160“ 16-fach DVD-Brenners. Der Frischling ist nicht nur in der Lage, DVD+R mit 16fachem Speed zu brennen, er beschreibt nun auch DVD-R mit 16x.

Auch beim Verarbeiten von DVD-RW, +R Double Layer und DVD+RW-Medien hat der Neuling zugelegt. Er brennt DVD-RW mit 6-facher Geschwindigkeit, Double Layer-Medien mit 4-fachem Speed und DVD+RW mit achtfach.

Ein Special des Brenners und ein Markenzeichen bisheriger Produkte aus gleichem Hause ist die DVD-RAM-Unterstützung. Besonderheiten des DVD-RAM Formates sind unter anderem eine extrem lange Lebensdauer und eine 100.000malige Wiederbeschreibbarkeit, die ein festplattenähnliches Beschreiben ermöglicht. Außerdem werden die Freigabe im Netzwerk als virtuelles Laufwerk und wahlfreier Zugriff gewährt.

Der GSA mit E-IDE-Schnittstelle (ATAPI) bietet ferner eine herkömmliche Buffer Under Run Prevention und einen Datenpuffer von 2 MB. Außerdem ist er sowohl vertikal als auch horizontal einsetzbar. Selbstverständlich schmecken dem Brenner auch alle CD-Rohlinge. CD-Rs beschreibt er mit 40fachem und CD-RWs mit 24fachem Speed.

Der Brenner geht ab sofort für 89 Euro über den Ladentisch.