News : GeForce 6600 GT mit 256 MB

, 23 Kommentare

Nicht nur die GeForce 6800 wird die kommenden Tage und Wochen hier und dort eine Verdopplung des eingesetzten Speichers erfahren, auch die 6600 GT erscheint schon in Kürze mit 100 Prozent mehr Speicher: 256 Megabyte.

Während Sparkle die erste 6600 GT für PCI Express mit 256 MB heute vorgestellt hat, ist bei Alternate darüber hinaus bereits ein entsprechendes SLI-Bundle von Gainward gelistet. Bisher war nur die normale 6600 mit einem derartigen Speicherausbau verfügbar. Auffällig an der Sparkle-Platine ist der große Lüfter und der Stromanschluss, den 128-MB-Varianten der Karte für PCIe sonst nicht tragen. Der Chip taktet mit 500 MHz und der Speicher, 1,6-ns-GDDR3 von Samsung, mit 550 MHz, 50 MHz über nVidias Vorgaben.

Sparkle SP-PX43GPT
Sparkle SP-PX43GPT
Sparkle SP-PX43GPT
Sparkle SP-PX43GPT