News : Freitag der 13. - Danke, eBay!

, 55 Kommentare

Freitag der 13. hat seinem Namen mal wieder alle Ehre gemacht, hat der arme Redakteur doch tatsächlich auf dem Weg zur S-Bahn sein Portemonnaie – und damit quasi ComputerBase in der Tasche – verloren, ohne es gemerkt zu haben, bis überraschend das Mobiltelefon klingelte: „Herr Hübner, ich habe ihre Brieftasche gefunden“.

„Wie jetzt? Brieftasche? Die habe ich doch ...“ – gut, da, wo sie hätte sein sollen, war sie natürlich nicht mehr. Lange Rede kurzer Sinn: Es stellte sich heraus, dass der ehrliche Finder bei Ebay im Europarc Dreilinden arbeitet und den Geldbeutel freundlicherweise im Sicherheitsbüro hinterlegen wird. Damit hatten wir bzw. ich obendrein noch die Gelegenheit, die Europazentrale des weltweit größten Online-Aktionshauses zu betreten – zusammengefasst: Tolles Gebäude, nettes Personal und kostenloser Kaffee am Eingang. ComputerBase möchte sich an dieser Stelle bei dem anonym gebliebenen Ebay-Mitarbeiter (dessen Arbeitstag, wie wir wissen, heute um 22:00 Uhr endete) rechtherzlich bedanken. Am Ende dieses aufregenden Freitags ohne Identität war das Portemonnaie dann wieder 3-2-1 meins ;-)