News : Zalman bringt „Home Theatre“-Gehäuse HD160

, 30 Kommentare

Der koreanische Cooling-Experte Zalman stellt bald sein erstes Home-Entertainment-Gehäuse vor. Alternate gab dies vorab bekannt, da man das „Zalman Home Theatre PC Enclosure HD160“ demnächst im Sortiment führen wird.

Das aus Aluminium gefertigte Gehäuse zielt auf die Benutzung im Wohnzimmer ab, und bietet neben seinen HiFi-Maßen einen entsprechend angepassten Funktionsumfang. Das ATX-Gehäuse ist wahlweise in Schwarz oder Silber erhältlich. Das Belüftungs- und Anti-Vibrationssystem soll für eine angenehme Laufruhe bei guter Kühlleistung sorgen.

Zalman HD160
Zalman HD160

Das Zalman HD160 bietet unter anderem Platz für ein ATX-Mainboard und drei 3,5"-Laufwerke. I/O-Anschlüsse und Cardreader sind im Frontpanel untergebracht. Ein VF-Display zeigt die Systemwerte des Rechners an, mit der beiliegenden IR-Fernbedienung sowie iMon-Software lassen sich „Windows Media Center Edition“-Funktionen direkt steuern. Das Gehäuse ist dabei natürlich zu den im Handel erhältlichen Produkten von Zalman kompatibel, möchte man neben dem Gehäuse doch auch die entsprechenden Kühler gleich mit verkaufen.

Zalman HD160
Zalman HD160
Zalman HD160 - Zubehör
Zalman HD160 - Zubehör

Das Zalman HD160 ist zum Preis von etwa 350 Euro voraussichtlich ab Ende Februar erhältlich.