News : Lenovo: Widescreen-Notebook mit Dual-Core

, 19 Kommentare

Die 3000-Familie von Lenovo wird heute mit dem Lenovo „3000 N100“-Notebook um ein Widescreen-Notebook samt Dual-Core-Prozessor ergänzt. Ausgeliefert wird es wahlweise mit einem 14,1- oder 15,4-Zoll-Widescreendisplay und ist ab einem Gewicht von 2,5 Kilogramm zu haben.

Mit integriertem 802.11-a/b/g-WLAN sowie 10/100-MBit-Ethernet und einer Bluetooth-Schnittstelle (ausgewählte Modelle) erhalten die Nutzer ausreichende Möglichkeiten, sich in Netzwerke einzuwählen. Darüber hinaus hat der N100 vier USB-, eine FireWire- und eine S-Video-Schnittstelle sowie einen integrierten 4-in-1 Multikartenleser. Mit einer Reihe von Multimedia-Funktionalitäten, wie auf der Vorderseite platzierten Stereolautsprechern für eine ordentliche Soundqualität, ein integriertes Mikrofon zum Aufnehmen von Audiobeiträgen sowie einem integriertem Dual-Layer-fähigen DVD-RW-Laufwerk soll das N100 bestens ausgestattet für den wachsenden Markt von kleinen Unternehmen sein, für den das Notebook konzipiert wurde. Erhältlich ist es mit Intel Dual-Core- oder Solo-Core-Prozessoren.

Lenovo 3000 N100
Lenovo 3000 N100

Zum Lieferumfang zählen die „Lenovo Care“-Applikationen, welche den Anwendern die Nutzung des Gerätes erleichtern sollen. So sind Applikationen enthalten, die beispielsweise das Betriebssystem selbst nach einem Virenbefall wiederherstellen können sollen oder dass nach entsprechenden Einstellungen des Nutzers Software automatisch mit Sicherheitsupdates aktualisiert wird. Das Lenovo N100 ist ab sofort zu einem Preis beginnend bei 1159 Euro verfügbar. Nähere Informationen sollten in Kürze auf der Webseite des Herstellers bereit stehen.