News : ATi-Karten mit HDMI-Schnittstelle von GeCube

, 25 Kommentare

Auf der CeBIT gab es am Stand von GeCube bereits eine Radeon X1600 Pro mit HDMI-Schnittstelle zu sehen. Mit den heute vorgestellten Modellen GeCube X1300 HDMI und GeCube X1600 HDMI sind Grafikkarten für die volldigitale Übertragung von Audio- und Video-Daten nun für alle Besitzer eines Mainboards mit PCI-Express-Slot verfügbar.

GeCube HDMI X1600
GeCube HDMI X1600

Abgesehen von der HDMI-Schnittstelle scheinen die Karten keine weiteren Besonderheiten aufzuweisen. Bei der X1600 handelt es sich, ausgehend von der auf der diesjährigen CeBIT gezeigten Karte, vermutlich um die Pro-Version der Radeon X1600. GeCube macht zu den genauen Daten beider Karten aber leider ebenso wenig Angaben wie zum empfohlenen Verkaufspreis. So heißt es abwarten, bis die ersten Händler die GeCube-Karten in ihrem Sortiment listen.

GeCube HDMI X1300
GeCube HDMI X1300