News : Spezieller Monitor für Windows Vista

, 72 Kommentare

Neben Windows-Vista-Tastaturen soll es auch einen speziell angepassten Monitor für das neue Betriebssystem aus dem Hause Microsoft geben. Dieser entsteht in Zusammenarbeit mit Samsung und wird an neue Funktionen sowie die neue Bedienoberfläche von Windows Vista angepasst.

Bei dem Gerät handelt es sich um ein 22 Zoll großes Widescreen-Display, welches im selben Zeitraum wie Windows Vista erscheinen soll – also Anfang kommenden Jahres. Windows Vista wird auf Widescreen-Displays optisch den besten Eindruck hinterlassen, und mit dieser Maßnahme wollen die Redmonder sicherstellen, dass möglichst viele Anwender auch von den neuen Features profitieren.

Der Monitor wird zwar von Samsung produziert, jedoch unter der Marke Microsoft verkauft. Somit könnte der Monitor beispielsweise im Paket mit Windows Vista angeboten werden, was aus Sicht des Marketings vorteilhaft wäre. Bilder des Monitors sowie Informationen über den Preis sind bislang allerdings nicht bekannt.