News : Microsoft: Grüne Adressleiste gegen Phishing

, 41 Kommentare

Microsofts Internet Explorer 7 soll in absehbarer Zeit um ein neues Feature erweitert werden, das Benutzer – zumindest auf bestimmten Webseiten – gegen Phishing schützen soll. Es handelt sich dabei um die grüne Einfärbung der Adressleiste, wenn die besuchte Webseite über ein bestimmtes Zertifikat verfügt.

Dieses Zertifikat heißt „Extended Validation SSL Certificate“ und soll von Microsoft vorerst nur an Unternehmen vergeben werden. Der Benutzer soll davon ausgehen können, dass die besuchte Seite auch wirklich sicher ist, wenn die Adressleiste grün wird. Damit soll unterbunden werden, dass User Phishing-Angriffen zum Opfer fallen, bei denen sie auf gefälschte Seiten umgeleitet werden und dort Betrügern beispielsweise ihre Bankdaten preisgeben.