News : Smash my brandneue Konsole

, 116 Kommentare

In der letzte Zeit ist es zu einer wahren Unsitte geworden geworden: Eine kleine Gruppe Menschen kauft sich beim Verkaufsstart eines heiß umworbenen Elektronikartikels ein Exemplar – und zerstört dieses sofort. Nach SmashMyiPod.com kommen nun – passend zu den kürzlich vollzogenen Produktstarts – SmashMyPs3.com und SmashMyWii.com.

Das Prinzip ist recht einfach: Ein durchaus lustig verkleideter Mensch stellte sich beim Verkaufsstart der PlayStation 3 von Sony und Nintendos Wii in die erste Reihe und kaufte jeweils eine Konsole. Diese trug er dann aus dem Geschäft wieder heraus, packte diese aus – und zerstörte diese vor hunderten wartenden Fans mit einem Vorschlaghammer.

Und so sieht es aus, wenn eine brandneue PlayStation 3 gekauft und dann sofort wieder verschrottet wird:

YouTube-Video: Smash My PS3

Und so wiederum, wenn es einer noch jungfräulichen Wii-Konsole an den Kragen geht:

YouTube-Video: Smash My Wii

Das Geld für die Konsolen bezieht man aus Spenden, die man über die eigenen Projekt-Webseite eintreibt. Als Beweggrund für diese blanke Zerstörungswut gibt man übrigens an, dass man daraus eine Art soziales Experiment machen wolle und zudem die generösen Spender amüsieren möchte.