News : Neue Multimediafestplatte von TrekStor

, 31 Kommentare

Mit der neuen MovieStation „maxi t.u“ präsentiert TrekStor eine externe Festplatte, die gespeicherte digitale Videos, Fotos oder Musik direkt am Fernseher beziehungsweise der heimischen HiFi-Anlage wiedergibt.

Das neue Gerät, das im schicken schwarzen und lüfterlosen Aluminiumgehäuse daherkommt, kann damit eine nette Ergänzung für das Home Entertainment System sein. So können beispielsweise die Urlaubsfotos und -videos komfortabel im Wohnzimmer angesehen und bei Bedarf auch zu Freunden mitgenommen werden. Eine weitere Einsatzmöglichkeit sind ins DivX-Format konvertierte, Platz sparend Filmesammlungen, die sich auch am Fernseher anzeigen lassen.

Am Fernseher angeschlossen, lassen sich die digitalen Inhalte per On-Screen-Menü anwählen. Dies ist direkt am Gerät über die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung möglich. Details auf Fotos sind per Zoomfunktion vergrößerbar. Wer die schwarzen Balken bei Kinofilmen nicht anzeigen lassen möchte, kann diese ebenfalls wegzoomen. Dabei hat der Nutzer die Möglichkeit, das Anzeigeverhältnis individuell einzustellen. Auch Videos im HD-Format können mit der „maxi t.u“ am entsprechenden Fernsehgerät abgespielt werden. Über selbst erstellte Playlisten lässt sich zudem die gespeicherte Musik abspielen.

TrekStor MaxiTU
TrekStor MaxiTU
TrekStor MaxiTU 2
TrekStor MaxiTU 2
TrekStor MaxiTU 3
TrekStor MaxiTU 3
TrekStor MaxiTU 4
TrekStor MaxiTU 4
TrekStor MaxiTU 5
TrekStor MaxiTU 5

Dabei kann das Gerät die wichtigsten Videoformate, als da wären MPEG-1, MPEG-2 (DVD) und MPEG-4-Format (AVI, DivX3/5, XviD), wiedergeben. Musik oder Hörbücher lassen sich im MP3-, WMA-, WAV- und OGG-Format abspielen. Bilder können nur im JPEG-Format angezeigt werden. Übertragen lassen sich Daten und Multimedia-Inhalte per USB-2.0-Anschluss von allen gängigen Betriebssystemen. Die neue externe Festplatte stellt zur Video-Ausgabe sowohl den weit verbreiteten Composite-Ausgang als auch den hochwertigen Komponenten-Anschluss (YUV/Y/Pb/Pr) zur Verfügung. Audiosignale finden entweder Digital optisch (Toslink) oder Analog Stereo (Chinch) ihren Weg zum Fernseher oder zur heimischen Stereoanlage.

Die „maxi t.u“ ist ab sofort in einer 250-GB- (179,00 Euro) und in einer 500-GB-Variante (249,00 Euro) erhältlich. Im Lieferumfang sind die Backup-Software Nero BackItUp 2, eine Infrarot-Fernbedienung, Netzteil, AV- und YUV-Adapterkabel, Treiber-CD und eine mehrsprachige Bedienungsanleitung beinhaltet.