News : AOpen stellt neuen Mini-PC MP965 vor

, 19 Kommentare

In den letzten Jahren erfreuten sich kleine, handliche, stromsparende Multimedia-PCs und Barebones immer größerer Beliebtheit. Die Firma AOpen stellt nun mit dem MP965-D/DR ein weiteres Modell in ihrer Mini-PC-Serie vor – basierend auf Intels aktueller Notebook-Plattform „Santa Rosa“.

Der nur 165x165x50mm (L/B/H) und 1,45 kg leichte Computer hat es dabei in sich. Im Inneren verbirgt sich ein Custom-Board auf Basis des Intel GM965/ICH8M-Chipsatzes, welches einen (Sockel-P-) Celeron M, Core 2 Duo Mobile oder Core 2 Extreme (Mobile) mit FSB 533/667/800 aufnehmen kann. Zwei SO-DIMM-DDR2-SDRAM-Slots erlauben einen Speicherausbau auf maximal vier Gigabyte DDR2-Arbeitsspeicher mit 667 MHz effektiver Taktrate im Dual-Channel-Betrieb. Der integrierte Grafikkern taktet seinerseits mit 500 MHz. Über eine DVI-Schnittstelle gelangen wahlweise mit D-Sub- oder HDMI-Adapter die Bildsignale zum gewünschten Ausgabe-Gerät.

AOpen MP965
AOpen MP965

Für die nötige Konnektivität nach außen sorgen insgesamt vier USB-Anschlüsse (2 vorne, 2 hinten), 1x Gigabit-LAN (Intel-Chip), 1x IEEE1394 (6-Pin, FireWire) sowie die nötigen Ausgänge für den 5.1 Sound in HD-Qualität. TV-Tuner, Bluetooth und Wireless-LAN sind als Option erhältlich oder können über die Mini-PCIe-Slots nachgerüstet werden. Diese Steckplätze bietet zudem auch Support für Intels Turbo-Memory-Technologie, um im Betrieb mit Microsofts Windows Vista die Datenzugriffe zu beschleunigen.

Die Versionen MP965-DR und MP965-DR LE bieten ab Werk eine Infrarot-Schnittstelle samt beiliegender Fernbedienung sowie im Fall der Limited-Edition sogar ein integriertes Blu-ray-Disc-Laufwerk im Slim-Format statt dem bei den anderen Modellen zum Einsatz kommenden Super Multi/Combo Laufwerk. Der HDD-Käfig bietet Platz für eine 2,5 Zoll große Festplatte mit SATA-Anschluss. Die Stromversorgung erfolgt über das mitgelieferte 90-Watt-Netzteil. Über Preise und Verfügbarkeit in Deutschland ist bislang noch nichts weiter bekannt. Verschiedene Shops weisen jedoch einen Straßenpreis von ca. 430 US-Dollar für das Barebone aus.

Wir danken Simon Knappe für das Einsenden dieser News.