News : Lebenszeichen der ATi Radeon HD 2900 Pro

, 41 Kommentare

Ein Lebenszeichen der ATi Radeon HD 2900 Pro hat seinen Weg in einen aktuellen Beta-Catalyst-Treiber gefunden. Viele Informationen lassen sich der Zeile im Treiber zwar nicht entnehmen. Doch sollten die Angaben zutreffend sein, dann wird die Karte nicht auf dem abgespeckten RV670 sondern wie die Radeon HD 2900 XT dem R600 basieren.

"ATI Radeon HD 2900 PRO" = ati2mtag_R600, PCI\VEN_1002&DEV_9403

Dennoch gehen die Kollegen von ChileHardware davon aus, dass das Modell für lediglich 200 US-Dollar in den Handel kommen und somit in gewisser Weise beschnitten sein wird, um dem ausgewachsenen High-End-Modell keine Konkurrenz zu machen. Auf dem Markt erscheinen soll die ATi Radeon HD 2900 Pro aller Voraussicht nach zum Weihnachtsgeschäft im vierten Quartal.