News : Nvidia steigert Umsatz, Gewinn und Marktanteil

, 29 Kommentare

Nvidia hat im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2008 nahezu eine Verdopplung des Gewinns vermeldet. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 36 Prozent auf 935,3 Mio. US-Dollar, der Gewinn um satte 99 Prozent auf 172,7 Millionen US-Dollar. In fünf Kategorien konnte das Unternehmen Marktanteile hinzugewinnen.

Mercury Research listet Nvidias Marktanteile derzeit wie folgt auf:

  • Total Standalone – 66 Prozent
  • Total Desktop Standalone – 65 Prozent
  • DirectX 9 – 64 Prozent
  • DirectX 10 – 75 Prozent
  • Total Notebook Standalone – 68 Prozent

Während Nvidia im Desktop-Bereich „nur“ Zuwächse um 37 Prozent erreichen konnte, führt das Notebook-Segment mit einer 129-prozentigen Steigerung das Feld an. Der frühe Einsatz der neuen GeForce-8-Serie hat sich sowohl in den Bereichen DirectX 10 als auch bei den Notebooks klar bemerkbar gemacht. Drei von vier verbauten Grafikkarten, die DirectX 10 unterstützen, waren bis Ende Juli von Nvidia.

Nach Bekanntgabe der guten Zahlen sackte die Aktie von Nvidia kurzzeitig um wenige Prozentpunkte ab. Dies sei laut Analysten auf die „absurd übertriebenen Erwartungen“ zurückzuführen, die in das Unternehmen gesteckt wurden. Parallel dazu machten Gerüchte die Runde, dass Nvidia im angelaufenen Quartal Lieferengpässe befürchtet. Dies solle auf langsam geleerte Lagerbestände und stark ausgelastete Fertigungsanlagen zurückzuführen sein. Um welche Produkte es sich handeln könnte, lies Nvidia offen. Man arbeite sehr stark an diesem Thema, damit es nicht zu einer Verknappung an aktuellen Grafikkarten komme, so die offizielle Stellungnahme.

Nvidia und ATi Geschäftsergebnisse im Vergleich
(Vergleichbare Zeiträume gegenübergestellt)
Nvidia ATi
Umsatz
In Mio. US-$
Gewinn
In Mio. US-$
Umsatz
In Mio. US-$
Gewinn
In Mio. US-$
Zeitraum
Nvidia: Geschäftsjahr 2006 (30.01.05-29.01.06)
ATi: Q3. 2005 bis Q2. 2006 (1.03.05-28.02.06)
Q1. 2006 583,8 64,4 Q3. 2005 530,2 -0,4
Q2. 2006 574,8 74,8 Q4. 2005 470,0 -104,0
Q3. 2006 583,4 65,3 Q1. 2006 590,7 7,6
Q4. 2006 633,6 98,1 Q2. 2006 672,0 34,1
Zeitraum
Nvidia: Geschäftsjahr 2007 (30.01.06-29.01.07)
ATi: Übernommen durch AMD
Q1. 2007 681,8 90,7 Q3. 2006 652,3 30,9
Q2. 2007 687,5 86,8 Q4. 2006 Übernommen durch AMD
Q3. 2007 820,6 106,5 Q1. 2007 Übernommen durch AMD
Q4. 2007 878,9 163,5 Q2. 2007 Übernommen durch AMD
Zeitraum
Nvidia: Geschäftsjahr 2008 (30.01.07-29.01.08)
ATi: Übernommen durch AMD
Q1. 2008 844,3 132,2 Q3. 2007 Übernommen durch AMD
Q2. 2008 935,3 172,7 Q4. 2007 Übernommen durch AMD
Q3. 2008 - - Q1. 2008 Übernommen durch AMD
Q4. 2008 - - Q2. 2008 Übernommen durch AMD
Geschäftsergebnisse der Jahre 2001 bis 2005