News : AMD: Kommt ein Prozessor mit drei Kernen?

, 201 Kommentare

Die Kollegen von Hard Tecs 4U wollen in Erfahrung gebracht haben, dass AMD in der kommenden Wochen auf einer parallel laufenden Veranstaltung zum IDF von Intel einen Prozessor mit drei Kernen präsentieren wird, welcher sich Anfang 2008 zum Portfolio der Phenom-Prozessoren hinzu gesellen soll.

Diese neue CPU soll aber technisch kein Quad-Core-Prozessor mit einem deaktivierten Kern sein, sondern eine komplette Neuentwicklung, die speziell auf drei Kerne ausgelegt ist. AMD will dies mit den Kosten begründen und dass der Markt nach solch einer CPU verlange. Demnach seien einige Kunden nicht zufrieden mit der Leistung eines Dual-Core-Systems, ihnen sei ein Prozessor mit vier Kernen allerdings zu teuer – genau dort soll das „Nischenprodukt“ seinen Platz finden. Die neuen „Phenom X3“ sollen sich demnach genau zwischen den bis dahin vorgestellten Dual-Core-Modellen Phenom X2 und den High-End-Ablegern mit vier Kernen Phenom X4 ansiedeln. Preislich könnte die CPU eine sehr interessante Alternative werden, auch wenn es bisher keine Angaben zu Takt, Verbrauch oder weiteren Details gibt.