News : Neue Maus für Spieler von Raptor-Gaming

, 50 Kommentare

Der deutsche Peripherie-Hersteller Raptor-Gaming hat mit der 6-Tasten-Maus M3 Platinum den Nachfolger seiner Spielermaus M3 vorgestellt. Sie soll sich vor allem durch erweiterte Möglichkeiten zur Anpassung an die individuellen Bedürfnisse des Spielers und eine komplett überarbeitete Ergonomie auszeichnen.

Raptor-Gaming M3 Platinum
Raptor-Gaming M3 Platinum

Die Auflösung der Lasermaus ist per Tastendruck in Stufen auf 800, 1600, 2400 und 3200 dpi einstellbar. Zur Einstellung des Gewichts an die individuellen Bedürfnisse des einzelnen Spielers können mittels der 21 mitgelieferten Gewichte verschiedene Gewichtsstufen (zwischen 110 und 155 Gramm) eingestellt und ebenso unterschiedliche Schwerpunkte der Maus definiert werden. Eine weitere Neuheit ist das direkt in der Maus integrierte Kabelmanagement-System. Mit diesem kann man nun aus sechs verschiedenen Optionen selber auswählen, wie die Führung des Kabels aus der Maus heraus erfolgen soll. Abgerundet werden die umfangreichen Individualisierungsmöglichkeiten durch das neue „Raptor-Gaming-Wrist-Rest“-System, mit dem die Maus in der Größe verändert und an große Hände angepasst werden kann.

Raptor-Gaming M3 Platinum
Raptor-Gaming M3 Platinum
Raptor-Gaming M3 Platinum
Raptor-Gaming M3 Platinum
Raptor-Gaming M3 Platinum
Raptor-Gaming M3 Platinum

Die Raptor-Gaming M3 Platinum wird ab Februar zu einem Preis von 99,- Euro im Handel erhätlich sein. Neben der bereits erwähnten Teilen sind im Lieferumfang unter anderem auch zusätzliche Sets Mausgleiter, das Raptor-Mousebag XL und das Raptor-Weightbag enthalten.