News : QNAP TS-509 Pro mit iSCSI- und AES-Unterstützung

, 22 Kommentare

Der taiwanesische Anbieter von Netzwerkspeichern und Speicherprodukten aus Taipeh, QNAP Systems, liefert eine neue Firmware-Version 2.1.0 für seinen NAS-Server TS-509 Pro aus, die dem Gerät einige interessante Funktionen hinzufügt.

So lässt sich das System nun mit zusätzlichen Festplatten erweitern sowie die Daten auf dem System verschlüsseln. Die integrierte iSCSI-Unterstützung erlaubt dem Server-Administrator bis zu 8 iSCSI-Geräte an das NAS-System anzuschließen. Damit lässt sich der NAS-Server für zusätzliche Aufgaben wie zum Beispiel als Datenserver, Mailserver oder Backupserver konfigurieren. Um die hohen Sicherheitsansprüche vieler zu erfüllen, unterstützt der QNAP TS-509 Pro nun auch die AES 256-Bit volume-based Verschlüsselung. Die verschlüsselte Festplatte des Servers muss mittels eines Passwortes freigeschaltet werden, um Zugriff auf die Daten zu erhalten. Somit wird bei Diebstahl der Festplatte sichergestellt, dass die Daten Dritten nicht zugänglich sind.

QNAP TS-509 Pro
QNAP TS-509 Pro

Die neuen Leistungsmerkmale der Firmware Version 2.1.0:

  • AES 256-Bit volume-based Verschlüsselung für hohe Datensicherheit
  • Unterstützt bis zu 8 iSCSI Geräte zur Speichererweiterung oder für Backup-Anwendungen
  • Automatische methodische IP-Sperrung bei unberechtigten Zugriff
  • Sofortige SMS/Email-Alarmmeldung bei Systemfehlern oder Warnungen
  • Überwachungsstation: Überwachung und Aufzeichnung von bis zu 4 Kameras
  • Festplatten-Statusbericht
  • Moderner FTP write-only Zugriff
  • SSL Sicherheits-Zertifikat
  • Syslog Server

Technische Spezifikationen des TS-509 Pro:

  • Intel Celeron Prozessor 1,6 GHz
  • 1GB DDR2-Speicher
  • Unterstützt SATA I/II Festplatten mit einer Speicherkapazität bis zu 7.5 TB
  • Zwei Gigabit-LAN-Anschlüsse als Netzwerk-Ausfallsicherung, Lastverteilung oder Mehrfach-IP-Einstellung
  • Fünf integrierte Einschübe für 3,5” S-ATA-Festplatten (Festplatten im Lieferumfang nicht enthalten)
  • Fünf integrierte USB-2.0-Ports zum Anschluss weiterer Speichergeräte wie Drucker, Festplatte, Digitalkamera, USB-Stick, Kartenleser oder USB-Hub
  • Kompatibel mit Macintosh, Windows 98/ME/NT/2000/XP/2003, Vista
  • Software, Bedienungsanleitung und Schnellinstallation in 10 Sprachen verfügbar
  • Ausfallsicherer Dual-Betriebssystem-Schutz
  • Touch-N-Go Installation ohne PC über Display
  • 2 Jahre Garantie

Die neue Firmware kann von Benutzern direkt bei QNAP oder im QNAP Club heruntergeladen werden.