News : Neuaufgelegte Shooter aus dem Hause Ubisoft?

, 24 Kommentare

Wie die Kollegen von Computer and Video Games aus informierten Kreisen erfahren haben wollen, wird Publisher Ubisoft noch in diesem Jahr Neuauflagen für die beliebten (Stealth-)Shooter-Reihen „Ghost Recon“ und „Rainbow Six“ ankündigen.

Dabei besteht laut der unbekannten Quelle sogar die Möglichkeit, dass die beiden neuen, bisher nicht näher benannten Titel bereits zum Weihnachtsgeschäft erhältlich sein werden. Abgesehen davon gibt es allerdings keine Details zu vermelden. So ist völlig unklar, ob die Neuauflagen den aktuellen Stand aus dem „Advanced Warfighter“- beziehungsweise „Vegas“-Universum fortsetzen werden, oder ob mit komplett neuen Inhalten zu rechnen ist. Grundsätzlich betrachtet erscheinen die Angaben nachvollziehbar: Das letzte „Ghost Recon“ liegt gut zwei Jahre zurück und ein drittes „RS: Vegas“ scheint kaum vorstellbar, sodass die Ankündigung von neuen Inhalten wahrscheinlich ist.