News : Corsair stellt DDR3-Speicher „Dominator GT“ vor

, 69 Kommentare

Corsair hat unter der Bezeichnung „Dominator GT“ eine neue DDR3-Speicherserie ins Leben gerufen, deren erster Abkömmling von einem 6-GB-Kit mit 2000 MHz und Latenzen von 7-8-7 gestellt wird.

Beim Passivkühler kommt das von Corsair seit 2006 eingesetzte DHX-Prinzip zum Einsatz, das optional um einen Aufsatz mit Luft- oder Wasserkühlung ergänzt werden kann. Zu diesem Zweck können die auf den Modulen verbauten Kühllamellen entfernt und mit den optionalen Aufsätzen verbunden werden.

Corsair Dominator GT

Laut Corsair sollen die Module ab sofort verfügbar sein, Online-Shop listen sie allerdings noch nicht. Über den Preis schweigt sich der US-amerikanische Hersteller aus.

Auch OCZ hat bereits ein erste 6-GB-Kit mit 2000 MHz und den Latenzen von 7-8-7 vorgestellt, das bereits im Handel gelistet ist. Der Preis für den High-End-Speicher liegt bei über 500 Euro. Verfügbar sind die Module wie die Dominator GT von Corsair noch nicht.