News : Gibt es eine Radeon HD 5870 X2 – oder nicht?

, 68 Kommentare

Vor einigen Tagen tauchte in einem niederländischen Online-Shop, den wir an dieser Stelle absichtlich nicht erwähnen werden, plötzlich eine neue Grafikkarte auf, die es bis jetzt auf dem Markt noch nicht gibt: Die Rede ist von einer Radeon HD 5870 X2, also dem Nachfolger von ATis aktuellem Flaggschiff Radeon HD 4870 X2, das mit zwei GPUs bestückt wird.

Bei der Radeon HD 5870 X2 würde es sich also um eine neue Generation handeln, die aktuellen Gerüchten zu Folge aber erst Ende des Jahres das Licht der Welt erblicken soll. ATi wird zwar voraussichtlich mit der RV790-GPU die Performance bis dahin noch einmal ein wenig in die Höhe schrauben, jedoch werden diese Karten voraussichtlich auf den Namen Radeon HD 4900 hören, da für das 5000er-Namensschema die Veränderungen zu klein wären.

Da es zudem keine anderweitigen Gerüchte gibt, die von einem nahen Launch einer Radeon-HD-5800-Serie ausgehen, kann man also guten Gewissens vermuten, dass es sich eher um ein Lockangebot des Online-Shops handelt. Nichtsdestotrotz macht das Gerücht dieser Tage wie ein Lauffeuer die Runde im World Wide Web und viele Internetseiten berichteten über die Entdeckung. Mittlerweile hat der Online-Shop die angebliche Radeon HD 5870 X2 wieder von der Webseite entfernt, womit man mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen kann, dass es solch eine Karte (zumindest noch) nicht allzu schnell geben wird.