News : Dells 10"-Netbook auch mit höherer Auflösung

, 39 Kommentare

Bereits Ende Februar hat Dell mit dem Inspiron 10 ein aktuelles Netbook vorgestellt. Eine Produktankündigung für den April in Japan zeigt jedoch, dass das Inspiron 10 auch mit einem 10-Zoll-Display mit WXGA-Auflösung angeboten wird.

Dieses Display bietet statt der Netbook-üblichen 1.024 x 600 Pixel 1.366 x 768 Bildpunkte. Diese Bildschirmauswahl ist für das Inspiron 10 aber gegen einen Aufpreis von 35 US-Dollar auch in den USA möglich, in der deutschen Konfiguration gibt es diese Möglichkeit jedoch noch nicht. Dies mag auch der Grund sein, warum dies bei der offiziellen Vorstellung nicht näher erwähnt wurde. An der weiteren Ausstattung hat sich zu dem in den USA und auch Deutschland bereits vorgestellten Modell nichts geändert. Maximal arbeitet ein Atom Z530 mit 1,6 GHz im Inspiron 10, dem ein Arbeitsspeicher von einem Gigabyte und eine 160-GByte-Festplatte zur Seite stehen.

Dell Inspiron 10 mit höherer Auflösung
Dell Inspiron 10 mit höherer Auflösung