News : Asus bringt Monster-Dual-GTX 285 mit 4 GB

, 172 Kommentare

Nachdem es im Bereich der High-End-Grafikkarten in letzter Zeit wenig Neues gab, präsentiert Asus nun ein wahres Monster mit der Bezeichnung „MARS 295 Limited Edition“. Dabei handelt es sich nicht um eine normale GTX 295 mit alternativem Kühler, sondern um zwei vollwertige GTX 285, die zu einer Grafikkarte vereint wurden.

Demzufolge stehen sowohl das 512-Bit-Speicherinterface, die höhere Anzahl an ROPs, als auch die höheren Taktraten von 648 MHz (Chip) bzw. 1.476 MHz (Shader) zur Verfügung. Des Weiteren bietet die Karte einen 4 GB großen Speicher (2x 2GB) mit einer Latenz von 0,77ns, welcher von Hynix produziert wird.

Erste Tests der auf 1.000 Exemplare limitierten Karte zusammen mit einem stark übertakteten Core i7 965 Extreme Edition bescheinigen ein „3DMark Vantage Extreme“-Ergebnis von 25.057 Punkten, wobei der GPU-Score 24.879 Punkte beträgt – neuer Weltrekord.

Benchmark-Ergebnis in 3DMark Vantage
Benchmark-Ergebnis in 3DMark Vantage
GPU-Z-Analyse
GPU-Z-Analyse
PCB
PCB
PCB
PCB
PCB
PCB
172 Kommentare
Themen:
  • Norman Dittmar E-Mail
    … hat von März 2009 bis Januar 2012 Artikel für ComputerBase verfasst.