News : Microsoft-Patchday Mai 2009: ein Bulletin

, 17 Kommentare

Nachdem beim letzten Patchday im April insgesamt acht Sicherheitsbulletins veröffentlicht worden sind, kommt diesen Monat nur ein Bulletin aus dem Hause Redmond. Betroffen ist diesmal das Office-Produkt PowerPoint, bei dem ein als kritisch eingestuftes Problem behoben wird.

Wie üblich empfehlen wir die Updates schnellstmöglich zu verteilen bzw. zu installieren, um Exploits zuvorzukommen.

  • Microsoft Security Bulletin MS09-017 (kritisch)
    Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Office PowerPoint können Remotecodeausführung ermöglichen (KB967340)
    Betroffene Software: Microsoft PowerPoint (2000, 2002, 2003, 2007), Microsoft PowerPoint Viewer (2003, 2007), Microsoft Office Compatibility Pack

Weiterführende Informationen bieten wie immer Microsofts Technet-Seiten. Aktualisiert wurden ebenfalls das Tool zum Entfernen bösartiger Software, welches jetzt in Version 2.10 vorliegt, sowie die Junk-E-Mail-Signaturen für Windows Mail (x86, x64).

Downloads