News : Erste Sicherheitsupdates für Windows 7 angekündigt

, 77 Kommentare

Für den kommenden Patchday am Dienstag, den 13. Oktober, hat Microsoft viele Sicherheitsupdates angekündigt. Erstmals werden auch Patches für Windows 7 angeboten, das damit vor dem offiziellen Start am 22. Oktober bereits gefixed wird.

Insgesamt 13 Patches sollen am Dienstag erscheinen, fünf davon betreffen direkt das neue Betriebssystem Windows 7. Acht der 13 Updates werden zudem als kritisch eingestuft, die fünf weiteren werden immerhin noch als wichtig erachtet. Insgesamt schließt Microsoft mit den Updates satte 34 Sicherheitslücken, was einen neuen Rekord für die monatlichen Patchdays darstellt. Neben den Patches, die primär der Sicherheit dienen, hat Microsoft auch fünf weitere Updates angekündigt, wie üblich unter anderem auch für den Junk-Mail-Filter und für das Tool zum Entfernen bösartiger Software.