News : 22 Zoll großer Multitouch-Monitor von Iiyama

, 38 Kommentare

Mit dem 22-Zoll-Touchscreen ProLite T2250MTS-B1 im 16:9-Format stellt iiyama einen neuen Flatscreen mit Multitouch-Technologie vor. Mit der verwendeten Optical-Dualkamerasensor-Technologie verarbeitet der Monitor zwei kompatible Touchpunkte, die durch Finger oder Stifte gesteuert werden können.

Mit den beiden Sensoren in den oberen Ecken des Monitors, werden Bewegungen wahrgenommen und die Kontaktpunkte des Benutzers lokalisiert. Durch dieses optische Verfahren sollen Berührungen exakt und – anders als bei kapazitiven Touchscreens – vor allem unabhängig von der Materialbeschaffenheit erfasst werden. Das TN-Panel des Monitors bietet eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten sowie eine Reaktionszeit von 5 ms. Den Kontrast gibt iiyama mit 1.000:1, die horizontalen und vertikalen Blickwinkel mit 170 respektive 160 Grad und die Helligkeit mit 270 cd/m² an. Zum Anschluss an den Computer verfügt der Touchscreen über jeweils einen D-Sub- und DVI-D-Eingang, letzterer mit HDCP-Unterstützung. Das Touch-Interface muss darüber hinaus über eine USB-Schnittstelle mit dem Rechner verbunden werden. Für eine rudimentäre Soundkulisse können außerdem die beiden 1-Watt-Lautsprecher sorgen. Der ProLite T2250MTS-B1, mit einem typischen Verbrauch von 44 Watt, wird ab Dezember zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 289 Euro im Handel erhältlich sein.

iiyama ProLite T2250MTS-B1
iiyama ProLite T2250MTS-B1