News : EA nimmt Server von älteren Spielen offline

, 165 Kommentare

Was bisher als Gerücht durch das Internet geisterte, will die Vorzeige-Gerüchteküche Fudzilla nun aus solider Quelle bestätigt bekommen haben. Demnach wird Publisher Electronic Arts wieder einmal einige Server vom Netz nehmen, die für den Mehrspieler-Modus zahlreicher älterer Titel bereitstehen.

Die Offline-Funktionalität der besagten Spiele wäre davon selbstredend nicht betroffen; ferner würde ein solches Vorgehen im Einklang mit den Nutzungsbestimmungen erfolgen. Unter den Titeln finden sich wenig überraschend vornehmlich Sportspiele (siehe unten), wobei insbesondere die Abschaltung der NASCAR-Server mit Blick auf die Beliebtheit der Reihe in den USA sowie den Umstand, dass derzeit keine Fortsetzung geplant ist, manch einem Käufer vor den Kopf stoßen dürfte.

Angeblich betroffene Spiele

Update 16:39 Uhr  Forum »

Das Abschalten der besagten Server wurde bereits von Electronic Arts bestätigt. Die Mehrspielerplattformen für die besagten Spiele werden am 2. Februar abgeschaltet.