News : Neue Bilder von „Medal of Honor“

, 51 Kommentare

Electronic Arts hat neue Bilder vom kommenden „Medal of Honor“ veröffentlicht. Dessen Setting ist in Afghanistan angesiedelt und einen dementsprechend staubigen Eindruck hinterlassen die Impressionen aus der Spielwelt.

Diese zeigen Soldaten im Einsatz, entweder zu Fuß oder im Anflug per Helikopter, die auch in den Gefechten eine Rolle spielen dürften. Im Spiel wollen die Entwickler eine fiktive Geschichte erzählen, allerdings hinterlässt das Vorhaben allein wegen der Wahl des Schauplatzes einen etwas makaberen Eindruck. So bleibt zu hoffen, dass EA das umstrittene Szenario mit dem nötigen Respekt behandelt.

Medal of Honor

Die Wiederbelebung der Reihe dürfte im Zusammenhang mit dem kommerziellen Erfolg der Modern-Warfare-Titel von Activision Blizzard stehen. Erscheinen soll das Spiel im Oktober – sowohl auf dem PC als auch auf der Xbox 360 und PlayStation 3.