News : Runes: Kostenloses MMORPG für Android

, 32 Kommentare

Das französische Entwicklungsstudio Faeria Studio bringt unter dem Titel „Runes – Battle for the Dryanium“ ein Free-to-Play-MMO für die Android-Plattform heraus. Die Handlung ist im Fantasy-Genre angesiedelt und Steuerung sowie Spielprinzip sind auf die Bedienung mit einem berührungsempfindlichen Touchscreen ausgelegt.

Nach einer Anmeldung, bei der neben dem Namen auch die eigene Adresse und der verwendete Gerätetyp abgefragt werden, erfolgt der kostenlose Download des Spiels. Runes soll auch zukünftig kostenlos bleiben, es wird aber – wie bei Free-to-Play-Spielen üblich – einen Item-Shop geben, bei dem man sich gegen echtes Geld gewisse Vorteile erkaufen kann.

Der Spieler übernimmt die Rolle eines Magiers, der einer von sechs möglichen Fraktionen angehört. Es stehen 50 Arten von Zaubern und eine Vielzahl an Runen zur Verfügung. Man kann zwischen verschiedenen Städten reisen, Quests erledigen, die Spielfigur mit neuen Gegenständen ausstatten und in den jeweils vorhandenen Arenen mit- und gegeneinander im Duell oder in Teams zu zweit oder zu dritt antreten. Darüber hinaus kann man Dungeons, die oft über bestimmte Zugangsvoraussetzungen verfügen, alleine oder aber auch gemeinsam erkunden. Aktuell scheint aber nur der optionale Kampf gegen einen Computergegner möglich zu sein.

Das Besondere an Runes aber ist die Eingabe der Zaubersprüche, die über eine Gestensteuerung erfolgt, auch wenn dies nur über ein vorgegebenes Raster möglich ist.

Zunächst ist das MMORPG nur für das Google-Betriebssystem verfügbar, Versionen für andere Plattformen sollen später folgen.

YouTube-Video: RUNES MMORPG ALPHA VERSION 0.02

Wir bedanken uns bei Martin Weller
für das Einsenden dieser Meldung.