News : Lian Li stellt flache Mini-ITX-Gehäuse vor

, 45 Kommentare

Nachdem Lian Li vor einigen Wochen das PC-Q11 vorstellte, kündigt man nun weitere Gehäuse im Mini-ITX-Format an, die sich aufgrund ihrer kompakten und flachen Bauweise auch zur Montage hinter einem Flachbildschirm eignen sollen. Sie tragen die Bezeichnungen PC-Q09 und PC-Q09F.

Im Gegensatz zum PC-Q11 kommen die neuen PC-Q09-Modelle bei einer Breite von 265 mm und einer Tiefe von 200 mm mit einer relativ geringen Bauhöhe von nur 110 mm bzw. 124 mm daher. Zudem lassen sie sich per Montagekit an der VESA-Halterung von Flachbildschirmen anbringen. Ein zusätzlicher Standfuß zur Gewichtsentlastung gehört zum Lieferumfang.

Lian Li PC-Q09

Die beiden Varianten der neuen Reihe unterscheiden sich darin, dass das PC-Q09F mit einem internen 150-Watt-Netzteil ausgestattet ist, während beim PC-Q09 ein externer Netzadapter mit 110 Watt zum Einsatz kommt. Aufgrund des integrierten Netzteils ist das PC-Q09F 14 mm höher als das PC-Q09 und zugleich mit 2,1 kg gegenüber 1,4 kg bei letzterem auch schwerer.

Äußerlich lassen sich die beiden Modelle auf den ersten Blick aber kaum unterscheiden. In der Front ist eine Blende für ein optisches Laufwerk im Slim-Format zu finden, daneben wurden zwei USB-3.0-Ports sowie die typischen Audio-Buchsen platziert und in der rechten oberen Ecke ist der Power-Schalter zu sehen. Im Inneren der Gehäuse kann, neben besagtem Slim-Laufwerk für den 5,25-Zoll-Schacht, lediglich ein weiteres 2,5-Zoll-Laufwerk platziert werden – ein Tribut an die kompakten Abmessungen. Dabei wurde der Innenraum aus thermischen Gründen in zwei Zonen aufgeteilt: die obere für das Mini-ITX-Mainboard und die untere für die Laufwerke. Für die Wärmeabfuhr nach außen sorgt ein seitlich angebrachter 80-mm-Lüfter. Wie üblich setzt Lian Li bei den Außenwänden auf Aluminium, welches in diesem Fall eine Dicke von 1,5 mm besitzen soll.

Lian Li PC-Q09F

Ende September sollen die kompakten PC-Behausungen in den Handel gelangen. Als Preise nennt Lian Li 169 US-Dollar für das PC-Q09 in Schwarz oder Silber und 179 US-Dollar für die Farbgebung Rot oder Weiß. Das PC-Q09F mit integriertem 150-Watt-Netzteil ist etwas günstiger zu haben und soll in Schwarz oder Silber 129 US-Dollar und in Weiß oder Rot 159 US-Dollar kosten.