News : „Dishonored“: Neues aus dem Hause Bethesda

, 32 Kommentare

Wo „Bethesda“ draufsteht, ist die Möglichkeit in Sachen PC-Spielen durchaus groß, dass auch etwas Interessantes drin ist. Umso spannender also, dass man bei GameInformer nun etwas zum nächsten Titel des Publishers zu berichten weiß.

„Dishonored“ soll dieser demnach heißen und ein neues, ungewöhnliches Spielerlebnis ermöglichen. So soll der Spieler im Rahmen des Stealth-Action-Adventures in eine Welt entlassen werden, in der es ihm als Elite-Assassinen freisteht, ob er Hindernisse auf dem Weg zu seinen Zielen lautlos meuchelt oder aber in Ruhe lässt: „Es ist ein Spiel über Moral und die Wahl des Spielers, in dem die Welt aufgrund von deinen Aktionen und nicht durch die Navigation durch Gesprächsbäume erschaffen wird“, beschreibt man bei GameInformer den ersten Eindruck.

GI-Frontcover: Dishonored
GI-Frontcover: Dishonored

Viel mehr ist zu dem Titel bisher allerdings noch nicht bekannt. Immerhin wird damit eine lange Zeit im Raum stehende Frage beantwortet: „Dishonored“ wird von den Arkane Studios (unter anderem „Arx Fatalis“) entwickelt – von jener Spieleschmiede also, die vor etwa einem Jahr von Bethesda übernommen wurde und von der man seither nicht wusste, an welchen Projekten gearbeitet wird.