News : Neuer „Anno 2070“-Trailer zeigt Militär und Städte

, 83 Kommentare

Fast genau zwei Monate vor dem geplanten Verkaufsstart am 17. November hat Ubisoft einen weiteren Trailer zu „Anno 2070“ veröffentlicht. In diesem wird erstmals Einblick in den militärischen Teil des Strategietitels gewährt.

Dem französischem Publisher zufolge wird man im fünften Teil der „Anno“-Reihe deutlich mehr Möglichkeiten beim Bekämpfen der Gegner haben. Denn statt wie bislang lediglich auf Schiffe und Landeinheiten zu setzen, stehen nun auch Lufteinheiten und Unterwassertruppen zur Verfügung, Ubisoft spricht hier vom Kampf auf drei Ebenen.

Anno 2070 – Militär und Städte

Aber auch aus dem Aufbaupart gibt es neue Informationen und Sequenzen. Hier werden einige der Unterschiede zwischen den beiden Fraktionen – Ecos und Tycoons – deutlich. Aufgrund des Gezeigten scheint der Einfluss der neutralen dritten Fraktion – den Technologen – deutlich größer als im Vorgänger zu sein. Diese ermöglichen durch den Erwerb bestimmter Techniken die Besiedelung des Meeresbodens sowie den Abbau von Ressourcen unter Wasser.

Anno 2070

Weiterhin keine Informationen gibt es zu den Systemanforderungen. Diese dürften entsprechend der bislang gezeigten Videos aber leicht über denen von „Anno 1404“ liegen.