News : „SWTOR“: Trailer zeigt weitere Klassenunterschiede

, 81 Kommentare

Rund viereinhalb Wochen vor dem Start von „Star Wars: The old Republic“ haben Electronic Arts und BioWare einen weiteren Trailer veröffentlicht, der einige der Unterschiede zwischen den insgesamt acht Klassen aufzeigen soll.

Im aktuellen Video zeigt ein Duell zwischen einem Soldaten der Republik und einem Sith-Inquisitor die verschiedenen Möglichkeiten, die das „Star Wars“-Universum bietet. Denn während ersterer auf verschiedene Waffen zurückgreift, liegt der Fokus bei letzterem auf dem Einsatz der „Macht“. Aber auch bei den Taktiken soll es deutliche Unterschiede geben.

„Star Wars: The old Republic“ – Sith-Inquisitor gegen Soldat

So setzt der Sith-Inquisitor verstärkt auf Tarnfähigkeiten und eine Mischung aus Fern- und Nahkampfattacken, der Soldat hingegen bekämpft seine Ziele vorrangig aus größerer Entfernung. Die Entwickler betonen jedoch, dass durch das Nutzen der jeweiligen Vorteile keine Klasse im Spiel bevorzugt oder übermächtig sein soll.

Star Wars: The Old Republic

Ob diese Balance wirklich bereits unmittelbar nach dem Start des Online-Rollenspiels vorhanden ist, wird sich Mitte Dezember zeigen. Ab dem 15. können Vorbesteller dann in das „Star Wars“-Universum eintauchen. Der reguläre Start erfolgt dann fünf Tage später.