News : Cooler Master erweitert Silencio-Serie

, 21 Kommentare

Mit der Silencio-Serie bietet Cooler Master schon länger Gehäuse für lärmempfindliche Nutzer mit Mittelklasse-Rechner an. Nun möchte der Hersteller mit dem bereits auf der Cebit gezeigten Silencio 650 auch besonders leistungsstarke PCs ruhigstellen.

Zu diesem Zweck wurden unter anderem die Abmaße gegenüber dem schon länger erhältlichen 550er-Modell auf Kantenlägen von 20,7 und 47,9 Zentimeter vergrößert, während die Höhe auf 52,6 Zentimeter wächst. Dies ermöglicht nun den Einbau von Grafikkarten mit maximal 27 Zentimetern beziehungsweise 43 Zentimetern Länge ohne den segmentierten HDD-Käfig. Prozessorkühler haben in dem 13 Kilo schweren Koloss immerhin 168 Millimeter Platz, was für fast alle derzeit erhältlichen Modelle ausreicht. Außerdem besteht nunmehr die Möglichkeit, sowohl im Deckel als auch im Gehäuseboden einen Lüfter mit 120 oder 140 Millimeter Durchmesser zu verbauen. Ersterer befindet sich dabei hinter einer Abdeckung, die in geschlossenem Zustand zur Reduzierung der Lautstärke beitragen soll – ein Konzept, das in dieser und ähnlicher Form derzeit groß in Mode kommt.

Cooler Master Silencio 650

Mitgeliefert werden jedoch nur drei Lüfter mit 120-mm-Durchmesser, die mit 1.200 Umdrehungen pro Minute rotieren, aber dank einer integrierten Lüftersteuerung gedrosselt werden können. Einen genauen Regelbereich gibt Cooler Master jedoch nicht an. Zur weiteren Geräuschreduzierung sind die Seitenteile sowie die Aluminium-Fronttür des Silencio 650 wie bei dieser Produktserie üblich gedämmt.

Das I/O-Panel des neuen Silencio-Gehäuses ist mit je zwei USB-3.0 und 2.0-Anschlüssen zeitgemäß bestückt. Als besonderes Feature findet sich an gleicher Stelle neben der Lüftersteuerung außerdem ein „Festplatten-Umschalter“. Hiermit kann zwischen zwei HDDs hin- und hergewechselt werden, wobei jeweils nur ein Datenträger tatsächlich aktiv ist. So lässt sich beispielsweise eine Arbeitsumgebung und ein reiner Surf- respektive Spielerechner mit der gleichen Hardware auf physisch strikt getrennten Festplatten realisieren. Zur schnellen Datensicherung ist außerdem ein Hot-Swap-Einschub für 3,5-Zoll-Laufwerke vorhanden.

Das Silencio 650 ist in unserem Preisvergleich bereits gelistet und soll ab sofort für knapp 130€ erhältlich sein.