News : HTC One X, X+, S und Butterfly erhalten Sense 5.0

, 39 Kommentare

Nicht nur bei dem Gehäuse des HTC One geht der taiwanische Hersteller neue Wege. Denn mit New Sense beziehungsweise Sense 5.0 kommt auf dem Flaggschiff auch eine komplett neue Version von HTCs Android-Oberfläche zum Einsatz. Zukünftig wird diese auch für andere Modelle von HTC erhältlich sein.

Über Facebook teile das Unternehmen mit, dass New Sense in den kommenden Monaten für die ehemaligen Topmodelle One X und One X+ sowie das Mittelklasse-Smartphone One S verfügbar sein wird. Auch das hierzulande nicht erhältliche Butterfly soll mit New Sense ausgestattet werden.

HTC New Sense
HTC New Sense (Bild: HTC)

Es werden jedoch nicht alle neuen Funktionen, die mit New Sense beziehungsweise dem HTC One eingeführt wurden, auf den älteren Smartphones nutzbar sein. Dazu gehören Funktionen, die nur mit der Hardware des One realisierbar sind. Für Sense TV wird zum Beispiel ein Infrarot-Modul vorausgesetzt, das beim One im An/Aus-Schalter sitzt. Unklar ist, ob auch der Homescreen BlinkFeed oder die Kamerafunktion Zoe davon betroffen sind.