News : AMD vermeldet 100 Millionen verkaufte APUs

, 76 Kommentare

Zum Auftakt der APU13 hat AMDs Chefin der Global Business Unit Zahlen zu den bisher verkauften APUs präsentiert. Demnach hat der Konzern seit der Einführung der Mischung aus Prozessor und Grafikeinheit im Jahre 2011 über 100 Millionen dieser sogenannten APUs verkauft. Und die Zukunft sieht AMD sehr rosig.

Bereits im Jahr 2014 soll dieser Wert auf 150 Millionen Einheiten ansteigen, 2015 sind gar 300 Millionen abgesetzte APUs in der Gesamtsumme das Ziel. Dabei soll AMD insbesondere auch der Markt fernab der klassischen PCs helfen.

100 Millionen APUs seit 2011
100 Millionen APUs seit 2011
300 Millionen bis 2015
300 Millionen bis 2015