News : Entwickler zeigen Next-Gen-Grafik in „Get Even“

, 58 Kommentare

Wie im Rahmen der Vorstellung von Get Even angekündigt, lässt The Farm 51 pünktlich zum Jahresbeginn weitere Informationen zu ihrem neuesten Shooter folgen. Mit der Frage „What is truth and what is illusion?“ demonstriert das Studio einen der Eckpfeiler des Spiels: Die Möglichkeiten der Grafikengine.

Diese soll mit Hilfe von 3D-Scans Charaktere und Orte besonders realistisch abbilden können, was in einem Trailer anschaulich demonstriert wird. In der zu sehenden Sequenz wechseln sich Filmaufnahmen mit Ingame-Sequenzen ohne jegliche Kennzeichnung ab. Dies, schreibt das Studio, führe dazu, dass die dargestellten Orte „nicht nur realistisch ausschauen, sondern einfach in der Realität existieren“. Die Frage nach Wahrheit und Illusion soll jedoch nicht nur die visuelle Umsetzung, sondern auch die Story des Spiels aufwerfen.

Get Even
Get Even
Get Even
Get Even

Bislang hat The Farm 51 nur unbestimmt von einem „dunklen Geheimnis“ gesprochen, das zusammen mit zwei Helden sowie deren völlig verschiedener Perspektive auf identische Ereignisse für frischen Wind sorgen soll. Wie nun ausgeführt wurde, spielen dabei die nicht immer vertrauenswürdigen Erinnerungen der Protagonisten eine zentrale Rolle. Wie die Geschichte, die Elemente des Thriller- und Horrorgenres aufgreift, letztlich ausgeht, will das Studio durch die Entscheidungen des Spielers bestimmen lassen.

Zudem wollen die Entwickler mit zunehmendem Spielfortschritt die Grenzen zwischen Einzel- und Mehrspielermodus aufheben. Selbst in Solo-Aufträgen können beliebige andere Spieler als Gegner auftauchen. Da so nie sicher ist, ob eine berechenbare KI hinter der nächsten Ecke oder menschlicher Einfallsreichtum an unerwarteter Stelle lauert, verspricht The Farm 51 ein besonderes Gefühl von Gefahr und Spannung. Um sich dem zu erwehren, wird ein Teil des Waffenarsenals von Get Even um Ecken schießen können.

Get Even wird nach derzeitigem Kenntnisstand 2015 sowohl auf dem PC als auch der PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Get Even – What is Real? (Teaser)