News : Tastatur-Modding mit Zink-Tastenkappen

, 58 Kommentare

Um mechanischen Tastaturen einen individuellen Touch zu verleihen, rüsten Nutzer zunehmend andere Tastenkappen nach, die von spezialisierten Anbietern in anderen Farben, Materialien, Formen wie Totenschädeln und ebenso individueller Beschriftung maßgeschneidert werden. Dieser Trend wird von großen Herstellern aufgegriffen.

Tt eSports bietet deshalb Tastenkappen aus einer Zinklegierung an, die eloxiert und mit einer UV-Beschichtung versehen werden. Diese sind dank der üblichen Kreuzaufnahme sowohl für Schalter des Typs Cherry MX als auch die Modelle von Kailh geeignet, die unter anderem in der Tt eSports Poseidon Z verbaut werden. Erhältlich sind Sets mit Kappen für „Escape“ und „WASD“, „QWER“ oder den Pfeiltasten sowie ein größeres Bundle mit Tastenkappen für insgesamt 38 Tasten.

Die Preisempfehlung beträgt rund 20 US-Dollar für die Sets mit fünf Kappen, für das große Paket verlangt Tt eSports 70 US-Dollar. In Deutschland werden die verschiedenen Sets ab Juli erhältlich sein.