The Witcher 3 : 35 Minuten prachtvolles Gameplay

, 127 Kommentare
The Witcher 3: 35 Minuten prachtvolles Gameplay

Bandai Namco gibt sechs Monate vor Veröffentlichung einen umfangreichen Einblick in die Spielwelt von „The Witcher 3: Wild Hunt“. Im Video kommt insbesondere die prachtvoll gestaltete Kulisse mit ihren zahlreichen Details voll zur Geltung.

Die Sequenz zeigt den Protagonisten Geralt von Riva in Aktion und wie er mit einer Jagdtrophäe zurück in die Stadt Novigrad kehrt. Laut Entwickler-Kommentar spielt das gezeigte Geschehen mehrere Stunden nach dem Spielbeginn. Während er auf seinem Pferd Feldwege entlang trabt, passiert Geralt unter anderem Stadtmauern, Brücken, Lagerstätten, Bauernhöfe, Märkte und Großbauwerke. Mehrere Tausend Charaktere sind laut Bandai in der Stadt unterwegs und sorgen für ein realistisches Ambiente.

Sigismund Dijkstra, der Anführer des redanischen Geheimdienstes von König Wisimir, ist das Ziel von Geralts Reise. Als Teil eines Deals hat er Geralt wichtige Informationen versprochen.

The Witcher 3: Wild Hunt erscheint am 24. Februar für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

YouTube-Video: The Witcher 3 - PS4/XB1/PC - 35 minutes gameplay