Apple iPhone : Auch iOS 8.0.2 hat Probleme mit dem WLAN

, 168 Kommentare
Apple iPhone: Auch iOS 8.0.2 hat Probleme mit dem WLAN

Auch nach dem Update auf iOS 8.0.2 klagen Anwender weiterhin über Probleme mit WLAN-Verbindungen. Bisher sind weder Ursache noch eine Lösung für die Probleme in Sicht. iPhones aller Generationen sind betroffen.

In einem Beitrag auf Apple.com melden sich unzählige Nutzer, die weiterhin mit Problemen mit WLAN-Verbindungen zu kämpfen haben. Dabei sind den Berichten zufolge nicht nur ältere Smartphones betroffen, wie bisher vornehmlich berichtet wurde. Auch Apples iPhone 6 (Plus) soll betroffen sein. Die Probleme umfassen neben Verbindungsabbrüchen auch reduzierte Übertragungsraten, in machen Fällen soll es gar unmöglich sein, überhaupt erst eine WLAN-Verbindung aufzubauen.

Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus
Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Eine Ursache ist bislang nicht bekannt, durch die Vielfalt an Kombinationen von Geräten und Basisstationen fällt eine Analyse des Problems besonders schwer. Mac & i konnte die geschilderten Probleme an drei iPhone 6 Plus nachvollziehen. Der Neustart von Smartphone respektive Tablet oder Router sollen keine Abhilfe der Probleme schaffen. Eine Lösung könnte mit iOS 8.1 Einzug halten. Entwickler haben das Update bereits zum Testen bekommen.