Asus : Schneeweißes Z97-Mainboard kommt auf den Markt

, 142 Kommentare
Asus: Schneeweißes Z97-Mainboard kommt auf den Markt
Bild: Asus

Mainboard-Konzepte mit ungewöhnlicher Optik gibt es viele, doch erreichen diese nicht immer den Kunden. Die auf der Computex 2014 gezeigte Studie eines weißen Z97-Mainboards von Asus gehört zu denen, die tatsächlich als Endprodukt umgesetzt werden. „TUF Sabertooth Z97 Mark S“ lautet der Name.

Die Hauptplatine besitzt das gleiche Layout wie das TUF Sabertooth Z97 Mark 1. Auf den gezeigten Bildern sind keine Unterschiede bei der Ausstattung auszumachen. Die Differenz liegt in der Färbung von PCB und dem sogenannten „Thermal Armor“, einer Verkleidung, die einerseits Staub abhält und andererseits durch zwei kleine Lüfter für die Kühlung der darunter liegenden Komponenten sorgt.

Asus TUF Sabertooth Z97 Mark S
Asus TUF Sabertooth Z97 Mark S (Bild: Asus)
Asus TUF Sabertooth Z97 Mark 1
Asus TUF Sabertooth Z97 Mark 1 (Bild: Asus)

Laut Asus handelt es sich um eine streng limitierte Auflage, worauf auch eine vierstellige Nummer auf der Verkleidung oberhalb der I/O-Ports hindeutet. Der Verkauf soll voraussichtlich noch im November erfolgen. Ein Preis wurde nicht genannt, dieser soll aber oberhalb des Sabertooth Z97 Mark 1 liegen, das derzeit für 200 Euro zu haben ist.

Asus TUF Sabertooth Z97 Mark S