Notiz Codec : Das Dateiformat MP3 wird 20 Jahre alt

, 15 Kommentare
Codec: Das Dateiformat MP3 wird 20 Jahre alt
Bild: Nana B Agyei (CC BY 2.0)

Das Dateiformat MP3 feiert den 20. Geburtstag. Am 14. Juli 1995 wurde die Endung .mp3 für Dateien im MPEG Audio Layer III verabschiedet. In einer internen Abstimmung am Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen (IIS) hatte sich .mp3 gegen .bit durchgesetzt.

Der Codec MPEG Audio Layer III selbst wurde vom IIS in den Jahren 1982 bis 1992 entwickelt, seit 1992 ist er als internationaler Standard (ISO) zertifiziert. Ohne akustisch wahrnehmbaren Verlust lassen sich unkomprimierte Audiodateien mittels MP3 in etwa um den Faktor 10 komprimieren.