Arctic i32 und A32 : Semipassive CPU-Kühler schalten den Lüfter ab

, 34 Kommentare
Arctic i32 und A32: Semipassive CPU-Kühler schalten den Lüfter ab
Bild: Arctic

Semipassive Kühlung ist bei Grafikkarten mittlerweile ein verkaufsförderndes Feature geworden. Mit den Modellen i32 und A32 will Arctic diese Eigenschaft nun auch für Prozessorkühler etablieren: Beide sollen bei geringer Last den Lüfter anhalten.

Der i32 und A32 setzen auf den selben Kühlturm mit vier 6-mm-Heatpipes, die direkt auf dem Heatspreader des Prozessors aufliegen und 49 Aluminiumlamellen, die zur besseren Führung der Luft an den Seiten abgedichtet sind. Der mit Dimensionen von 70 × 123 × 150 mm flach bauende Kühlkörper soll dabei bis zu 200 Watt TDP abführen können.

Ebenfalls identisch sind die Lüfter von i32 und A32. Das beigelegte 120-mm-Modell mit Gleitlager kann über einen PWM-Anschluss zwischen 0 und 1.350 U/Min geregelt werden. Die Lautstärke gibt Arctic mit maximal 0,3 Sone (30 db(A)) an. Die auf Dauerbetrieb ausgelegte „CO“-Variante („Continuous Operation“) des i32 nutzt bei ansonsten identischen Spezifikationen hingegen einen Lüfter mit Doppelkugellager. Ob die Lüfter tatsächlich deaktiviert werden, hängt allerdings auch von der Konfiguration der verwendeten Lüftersteuerung ab – der Entfall der bei PWM-Modellen üblichen Mindestdrehzahl schafft jedoch die nötigen Voraussetzungen.

Arctic i32 & A32

Unterschiede treten erst bei der Montage zu Tage: Wie das Präfix der Bezeichnung nahe legt, lässt sich der i32 nur auf Intels LGA 115x sowie dem LGA 2011 befestigen, der A32 hingegen auf AMD-Sockeln der FM- und AM-Serie, welche die Backplate des Herstellers weiter nutzt.

Beide Kühler sind bereits über den Arctic-Webshop zu einer UVP von knapp 53 Euro beziehungsweise von rund 64 Euro für die CO-Variante verfügbar. Im Handel wird zumindest der i32 aber bereits zu einem, gemessen an der Ausstattung marktgerechten, Kurs von knapp 30 Euro geführt.

Arctic i32 Arctic A32
Bauform: Tower
Größe (L × B × H): 70 × 123 × 150 mm (ohne Lüfter)
95 × 123 × 150 mm (mit Lüfter)
Gewicht: 641 g (mit Lüfter)
Heatpipes: Kupfer, 4 × 6 mm (Ø)
Direct Touch/Contact
Lamellen: Aluminium, 49 Stück
Abstand: ?
Aluminium, 49 Stück
Abstand: 6,0 mm
Kühler-Montage: Zweistufige Halterung mit Rückplatte
Lüfter (Modell 1):
1 × 120 × 120 × 25,0 mm
Gleitlager
1.350 U/min
30,0 dBA
4-Pin-PWM
Variante
1 × 120 × 120 × 25,0 mm
Doppelkugellager
1.350 U/min
30,0 dBA
4-Pin-PWM
1 × 120 × 120 × 25,0 mm
Gleitlager
1.350 U/min
30,0 dBA
4-Pin-PWM
Lüfter (Modell 2):
Lüfter-Montage: Befestigung: Drahtbügel
Entkopplung: Entkoppler-Pads
Kompatibilität: Intel: LGA 2011/115x AMD: Sockel FM2(+)/FM1/AM3(+)/AM2(+)
Preis: 53 € / 64 € 53 €