Samsung Galaxy S7 : Neue Kamera auf Fototour durch Barcelona ausprobiert

, 128 Kommentare
Samsung Galaxy S7: Neue Kamera auf Fototour durch Barcelona ausprobiert

Während der Präsentation des Samsung Galaxy S7 drehte sich viel um die neue Kamera. Der neue Sensor hat weniger, aber größere Pixel und mehr der sogenannten Fokus-Pixel, kombiniert mit einer neuen f/1.7-Blende. ComputerBase hat das Galaxy S7 für einen Ersteindruck der Kamera auf Fototour durch Barcelona genommen.

Schon mit dem Galaxy S6 und den Ablegern S6 edge und S6 edge+ bot Samsung eine gute Smartphone-Kamera, die insbesondere bei Tageslicht für scharfe, detailreiche und farbintensive Aufnahmen geeignet war.

Mit dem Galaxy S7 will Samsung daran anknüpfen, geht dafür aber einen anderen Weg als bisher. Anstatt immer mehr Pixel zu bieten, wurde die Anzahl von 16 auf 12 Millionen reduziert und dafür die Größe der einzelnen Pixel erhöht. Wie groß der neue Sensor ist, ist noch nicht bekannt, das Format wurde aber von 16:9 auf 4:3 umgestellt und jedes einzelne Pixel von 1,12 auf 1,4 Mikrometer vergrößert. In Verbindung mit einer nochmals lichtstärkeren Blende von f/1.7 soll das zu einer besseren Bildqualität führen.

Kameravergleich
Samsung
Galaxy S7
Samsung
Galaxy S6
Apple
iPhone 6s Plus
Hauptkamera Auflösung 12,0 MP 16,0 MP 12,0 MP
Sensorgröße ? 1/2,6" 1/3"
Sensorformat 4:3 16:9 4:3
Blendenzahl f/1.7 f/1.9 f/2.2
OIS
Blitz LED Dual-LED
Dual-Tone
Video 2160p/30 FPS
1440p/30 FPS
1080p/60 FPS
1080p/30 FPS
720p/30 FPS
480p/30 FPS
2160p/30 FPS
1080p/60 FPS
1080p/30 FPS
720p/30 FPS
Zeitlupe 240 FPS/720p 120 FPS/720p 240 FPS/720p
120 FPS/1080p
Frontkamera Auflösung 5,0 MP
Blitz Display × Display
Video 1440p/30 FPS
1080p/30 FPS
720p/30 FPS
480p/30 FPS
720p/30 FPS

100 Prozent Phase Detection Autofokus

Ein anderes neues Merkmal des Sensors sind die sogenannten Fokus-Pixel. Dieses technische Merkmal ist an für sich nicht neu bei Smartphones, jetzt spricht Samsung aber von 100 Prozent Phase Detection Autofokus oder auch Dual-Pixel-Sensor. Das bedeutet, dass für jedes normale Pixel ein Fokus-Pixel für den passiven Autofokus per Phasenvergleich zur Verfügung steht, während Konkurrenzprodukte wie das iPhone 6s (Plus), bei dem Apple ebenfalls mit den Fokus-Pixeln wirbt, nur fünf Prozent der Sensorfläche dafür nutzen. Das sorgt beim Galaxy S7 sowohl bei Fotos als auch bei Videos für einen sehr schnellen Autofokus, wie folgendes Beispiel zeigt:

Samsung Galaxy S7 Autofokus

Galaxy S7 auf Fototour durch Barcelona

Um sich einen Ersteindruck von der Kamera des Galaxy S7 zu verschaffen, hat ComputerBase das Smartphone auf Fototour durch Barcelona mitgenommen. Wichtig war es dabei, das Galaxy S7 unter möglichst vielen Bedingungen zu verwenden: Bei Sonnenschein am Tag, bei Nacht, unter Kunstlicht in geschlossenen Räumen, für Makroaufnahmen, großflächige Stadtaufnahmen und vieles mehr. Mit dabei hatte die Redaktion auch ein iPhone 6s Plus, das als Vergleich herangezogen wurde.

Samsung Galaxy S7 – Fototour in Barcelona

Im direkten Vergleich lassen sich gewisse Eigenschaften für alle Bilder festhalten:

  • Extrem hoher Detailgrad und sehr schöne Schärfe beim Galaxy S7
  • Intensive Farben beim Galaxy S7 und sehr lebendige Abbildung
  • Generell höhere ISO-Werte und kürzere Belichtung beim Galaxy S7
  • Das iPhone 6s Plus belichtet länger bei niedrigerem ISO-Wert
  • Etwas höherer Dynamikumfang beim iPhone 6s Plus
  • Samsung hat bei Nacht deutlich aufgeholt und Apple teilweise überholt
  • Die Nachtaufnahmen des Galaxy S7 sind manchmal etwas zu hell
  • Samsung komprimiert weniger stark, JPEG-Dateien sind viel größer
Apple iPhone 6s Plus – Fototour in Barcelona

Die hier gezeigten Aufnahmen sollen den ComputerBase-Lesern zunächst einen Ersteindruck der neuen Kamera des Galaxy S7 geben, weiter ins Detail wird der anstehende Test gehen, der auch den Videomodus und Sonderfunktionen der Kamera beinhalten wird. Mit den Testgeräten des Galaxy S7 und Galaxy S7 edge ist im Laufe der nächsten Woche zu rechnen, der ausführliche Test wird zeitnah folgen.

Eine Auswahl von 20 Fotos ermöglicht abschließend noch einmal einen Direktvergleich.

Samsung Galaxy S7 und Apple iPhone 6s Plus – Kamera-Vergleich

Alle Fotos können über die Download-Schaltfläche, die neben der Bildbeschreibung jeder Galerie zu finden ist, in voller Auflösung heruntergeladen werden.